Montag, 13. Mai 2013

Aufwertung Premium DJ mit LED Licht


LED Technik hält nun auch in unserem Premium-DJ Paket Einzug. Wir hatten lange überlegt wie wir eine Lichtshow auf LED Basis im Kostenrahmen des Premium-DJ realisieren können.

Die Flat LED die vielfach von Kollegen verwendet werden waren für uns nicht die richtige Lösung da sich viele Gäste durch solche Elemente zu schnell geblendet fühlen.

Wir wollten eine Lösung haben die im Aufbau sehr dezent und schick und dezent aussieht, aber dennoch ein ansprechendes Licht liefert. Fündig geworden sind wir bei LED Tubes. Diese sind eigentlich dafür gebaut um Wände zu Illuminieren.

Auf einem Stativ mit einem Querträger montiert funktioniert das ganze auch sehr gut an der Decke (siehe Foto).

Lichttechnik für Premium DJ


Mittwoch, 27. März 2013

Zahlungsmethoden

Um unseren Kunden einen bargeldlosen Zahlungsverkehr zu ermöglichen haben wir uns für das System von Payleven entschieden. Hiermit können wir nicht nur unseren Mietkunden im Lager das zahlen per EC Karte ermöglichen sondern auch den Kunden direkt nach der Feier im Saal oder Hotel den Betrag zu Zahlen

Dieses Funktioniert wie sie es gewohnt sind. Karte in das Lesegerärt stecken. Geheimzahl eingeben und fertig.

Übertragen wird das ganze via Mobilfunk über ein Androidhandy. Somit können sie bei uns überall dort zahlen wo es Handyemfpang gibt.

Allerdings können wir diesen Service nicht Kostenlos anbieten. Auf die Rechnungssumme werden unsererseits 3% im bargeldlosen Zahlungsverkehr aufgeschlagen.

Donnerstag, 7. März 2013

Newsletter

Nachdem sich die wichtigste Social-Media-Seite dazu entschlossen hat von gewerblichen Anbietern Geld dafür zu verlangen das alle Interessenten eine Nachricht bekommen obwohl sie aboniert worden sind haben wir uns überlegt zu einem altbewährten Nachrichtenverteilsystem zurück zu kehren. Der Newsletter soll uns wieder näher an die Kunden rücken. Dabei haben wir auf unseren Webseiten Anmeldeformulare hinterlegt.
Unsere Newsletter werden thematisch getrennt sein und nur zu dem passen was auch auf der Seite behandelt wird.

Wenn Sie News zu unseren musikalischen Dienstleistungen wünschen gehen sie bitte auf www.pvdmusic.de
Dort werden sie Nachrichten zum Thema öffentliche Auftritte oder neuen Angeboten erhalten.

Auf der Seite www.pvd-events.de werden Sie informationen zu unserem Vermietpark und Gebrauchtartikel abonieren können.

Und zu guter letzt haben wir noch die Seite www.dj-laptop.de hier werden Sie Neuigkeiten aus unseren Shop im Newsletter finden. Aber auch rund um das Laptops, Konfigurationen, nützliche Freeware für DJ´s , Tages und Wochenangebote werden wir in dem teil auch Offerieren.

Montag, 24. Dezember 2012

Wir wünschen allen unseren Kunden , Mitarbeitern und Geschäftsfreunden ein Frohes Fest und Frieden


Sonntag, 25. November 2012

Musik auf der Hochzeit - DJ oder Band ?

Viele Brautpaare fragen sich immer wieder was sie für Musik für Ihre Hochzeit haben möchten. Viele dinge sollten dabei bedacht werden.

Der Platz

Eine  Band mit mehreren Leuten braucht natürlich entsprechend viel Platz. Schlagzeug, Keyboard, Gitarrenverstärker , und die Musiker wollen natürlich auch stehen können. Dieses ist natürlich nur da möglich wo eine entsprechende Fläche vorhanden ist. Wir als DJ´s sind da doch wesentlich flexibler. Mal müssen wir  sehr minimalistisch in einer kleinen Ecke stehen, mal haben wir eine ganze Bühne zum "Austoben". Je nach dem haben wir unterschiedliche Lichttechnik um ein entsprechendes Bühnenbild zu bauen. 

Die Lautstärke


Eine Band hat eine sogenannte Mindestlautstärke. Jeder Musiker - insofern live gespielt wird - muss sich auch hören um zu wissen was er da spielt. Dadurch hat man bei mehreren Musikern natürlich eine Menge  Klangquellen. die alle zusammen die Lautstärke anheben. Gerade beim Essen führt dieses möglicherweise zu unbehagen da die Gäste die nah an der Band sitzen sich nicht gut am Tisch unterhalten können. DJ´s können natürlich ihre Musik von ganz leise bis sehr laut abspielen. Gerade beim Essen achten wir darauf das man sich an allen Tischen sehr gut unterhalten kann. 

Der Charme der Musik


Dieser Punkt geht ganz klar an die Band. Livemusik ist immer mit mehr Charme als das es ein DJ jemals könnte. Live Gesang und Lieder die im Original nicht so gut Tanzbar sind kann eine Kapelle natürlich besser neu Arrangieren. Dafür hört man dann den ganzen Abend nur ein oder 2 Stimmen singen. Bei Musik aus der Konserve hat man immer perfekt intonierte Musik die im Studio produziert wurde und perfekt klingt. Hat der Sänger der Band eine Erkältung kann es schon schwieriger werden.

Musikauswahl


Eine Band hat oft nur 200-300 Stücke die sie Spielen können. Jedes Lied muss eingeübt werden. Als DJ hat man mehrere zehntausend Titel im Archiv und es ist nur eine Fingerübung die speziellen wünsche des Publikums und vor allem des Brautpaars zu erfüllen.  Ob Rock, Schlager oder aktuelle Chartbreaker aus den Clubs. Als Dj kann man jeden Song präsentieren ohne ihn in der woche eingeübt haben zu müssen. Bei einer ausreichenden Mobilverbindung zum Internet kann auch ein Song vom DJ schnell in einem Musikportal gekauft werden. 

Pausen


Kein Musiker, kein Sänger kann einen ganzen Abend durchspielen ohne eine Pause zu machen. Was für das Ü50 Publikum noch selbstverständlich ist das ein Abend auch musikalische Pausen beinhaltet ist für viele jüngere menschen schon fast befremdlich,. Ein Hochzeits-DJ  kann pausen machen, muss dieses also nicht. Gerade am Anfang wenn noch viele ältere Gäste Anwesend sind kann es durchaus sinn machen in Tanzrunden zu arbeiten. Später in der Nacht geht es dagegen meist ohne Pausen durch bis die Party zum ende kommt. 

Der schnöde Mammon


Ob DJ oder Musiker, wenn man jemanden haben möchte der davon etwas Versteht was er macht muss man pro Person und Stunde von 60 € Gage ausgehen. Bedenken Sie das dieses Geld nicht einfach so in die Tasche geht, sondern davon auch die Technik bezahlt werden muss, Auto und Musikanschaffung, alles Kosten die durch die Arbeit beglichen werden müssen. Und die Arbeit ist am Wochenende und das sogar in der Nacht. Für einen Mindestlohn von 8.50 Brutto die Stunde würden sie sicher zu den Zeiten auch nicht arbeiten wollen. Bei dieser ganz groben Planung sind wir bei einer Hochzeit die von 18 Uhr bis 4 Uhr geht beim DJ bei rund 600€ und bei der Liveband mit 3 Personen bei rund 1800 €.

Abschliesend bleibt zu sagen



Ein DJ hat sehr viel Vorteile gegenüber einer Band, aber dennoch würden wir uns nicht anmaßen zu sagen das der DJ auf der Hochzeit immer die Beste wahl ist. Wer den Charme der Livemusik mag wird niemals mit einem DJ richtig Glücklich. Sind Ihnen die anderen Punkte wichtiger so sind wir gerne für Sie da.

Ihr P.v.D. - Music & Events Team


Montag, 19. November 2012

Lichttechnik im Vereinsheim

Oftmals wird völlig unterschätzt was Licht für eine Wirkung haben kann. Am letzten wochenende hatten wir mal wieder das Vergnügen ein Vereinsheim zu bespielen. Die helfenden hände vom Verein hatten sich natürlich alle mühe gemacht den Raum hübsch zu machen. Und wie es oft heute leider der fall ist auch beabsichtigt für eigene Feiern ein bisschen Technik fest zu installieren. Mit den Schränken dabei hatte es dann doch eher den charme den einer Technikecke beim Sohn im Kinderzimmer vorzufinden ist.
Am Nachmittag beim Aufbau
Die Beiden Stative und die Traverse am Boden sind da von uns schon hingestellt worden. Wir haben dann die Traverse mit weißen Mollton versehen. 10 Par Scheinwerfer Installiert und auch 4 Moving Heads eingesetzt. Die Spiegelkugel war dieses mal ein kleines Highlight da wir diese sehr gut in Szene setzten konnten.
Abends am Anfang der Party

Das Ergebnis hat bei den meisten Besuchern der Veranstaltung einen Aha-effekt ausgelöst. Stilvoll und Effektreich auch bei kleinen Räumen. 

Sollten Sie für Ihre Veranstaltung auch eine solche Beleuchtung wünschen sprechen sie uns auf unser "DELUXE DJ" Paket an. 

Mittwoch, 19. September 2012

Schloss Sandizell

Einer der Gigs die einem länger in Erinnerung bleiben hatten wir diesen Sommer im Schloss Sandizell .



Ein Wasserschloss im tiefsten Oberbayern in der nähe von Ingolstadt. 2 Tage lang haben wir dort für die Firma Schwarze Organisation eine Firmenveranstaltung betreut. Unsere Aufgabe war nicht nur für die Musik zu Sorgen sondern auch das Ambiente mit Scheinwerfern zu verschönern.


Am Freitag morgen gegen 8 Uhr sind wir mit 2 Leuten von Tengern aus gestartet. Ein Kombi und ein Anhänger voll mit technischen Equipment mussten gegen 18.30 Uhr in Bayern nicht nur angekommen sein. Sondern auch das Equipment Funktionsfähig am laufen sein. Planmäßig waren wir gegen 16 Uhr vor Ort und haben ein eine wundervolle Location vorgefunden. In gut 2 Stunden hatten wir alles stehen und auch so am laufen. Ein eingespieltes Team schafft so was ohne wirklich ins schwitzen zu kommen. 


Open Air im Innenhof des Schlosses haben wir unsere Disco Platziert. Bei herrlichem Sommerwetter haben Menschen aus ganz Europa zu Beats aus den Charts sowie Partyklassikern der letzten 50 Jahre abgerockt.


Unterbrochen durch eine sehr schöne mittelalterliche Feuershow haben DJ Uwe und DJ Marc bis spät in die bayrische Nacht ein Feuerwerk der geilen Party abgefackelt. 

Mehr Impressionen von diesem Event unter : http://www.pvdmusic.de/